Lifestyle

What’s in my bag

Was ich tagtäglich so in meiner Tasche mit mir herumtrage? Heute zeige ich es euch! 

Diese Dinge befinden sich in meiner Lieblingstasche

Früher waren meine Taschen meist sehr große Shopper, in denen ich allen möglichen Kram mit mir herumgetragen habe. Heute habe ich diese Art von Taschen nur noch in der Uni, auf Reisen oder auf der Arbeit dabei. Ansonsten trage ich sehr sehr gerne kleine Cross-Body Bags, die zwar im Vergleich zum Shopper wenig Stauraum bieten, dafür aber eben auch sehr übersichtlich sind. Über die Zeit habe ich gemerkt, dass ich auch gar nicht so viele Dinge mit mir herumtragen möchte und mit weniger sehr gut auskomme. Ein weiterer großer Vorteil: Man hat die Tasche immer sehr gut im Blick, dadurch dass man sie vor sich trägt. Und auch die Hände sind frei – ein idealer Shoppingbegleiter also 😉

Und das ist drin:

Handy

Das wohl wichtigste Utensil in meiner Handtasche: Mein Handy! Tatsächlich kann ich es mir nur schwer vorstellen, mal ohne Handy aus dem Haus zu gehen und habe es daher eigentlich ständig bei mir. Ich nutze das iPhone 6 und bin immer noch sehr zufrieden! Für mich ist es einfach wichtig, dass ich erreichbar bin und auch tolle Momente mit der Kamera einfangen kann.

 

Portemonnaie

Ein ebenso wichtiger Bestandteil meiner Tasche. Ich habe irgendwie total lange nach einem kleinen aber qualitativ hochwertigen Portemonnaie gesucht. Vor zwei oder drei Wochen bin ich dann im Michael Kors Store fündig geworden und ganz begeistert von Qualität, Größe und Verstaumöglichkeiten dieses Modells. Karten Etuis beispielsweise reichen mir persönlich nicht aus, da ich auch immer etwas Kleingeld im Portemonnaie habe. Wer aber nur Karten bei sich trägt, für den wäre das auch eine schöne Alternative 🙂

 

Schlüsselbund

Ich bin mittlerweile darauf umgestiegen meinen Schlüssel in einer Schlüsseltasche zu verstauen. Früher habe ich mir mein Handy oder den Tascheninhalt durch die scharfen Kanten der Schlüssel zerkratzt. In einer separaten Tasche ist der Schlüssel gut verstaut und handlich zugleich.

USB- Kabel

Klingt vielleicht ungewöhnlich, aber ich habe es tatsächlich immer einstecken. Hauptsächlich deswegen, um mein Handy laden und bei (spontanen) Autofahrten Musik hören zu können. Zudem lässt es sich gut zusammenrollen und nimmt daher in der Tasche kaum Platz weg.

Lippenstift

Dieses Produkt darf in keiner meiner Handtaschen fehlen. Meistens ist auch noch eine Lippenpflege dabei, da meine Lippen immer sehr schnell austrocknen und ich immer das Bedürfnis habe sie „einzucremen“.   Mein aktuell liebster Lippenstift ist „Velvet Teddy“ von Mac. Es ist ein schöner Nude-Ton und daher perfekt für den Alltag geeignet.

Highlighter & Concealer

Man weiß nie, was der Tag so bringt und deswegen habe ich auch immer ein paar Beautyprodukte bei mir. Concealer ist für mich persönlich ein Muss, das liegt einfach daran, dass ich von Natur aus ziemlich starke Augenringe habe und dagegen eigentlich nur mit entsprechenden Produkten ankomme. Nachdem ich über lange Zeit so viele verschiedene Produkte ausgetestet habe (von High-End über Drogerie), habe ich mittlerweile meinen Concealer- Liebling gefunden, der „Camouflage Concealer“ von Catrice. Er hat eine tolle Deckkraft und lässt sich zugleich ganz einfach auftragen. Dazu habe ich gerne noch etwas für die Wangen bei mir, um meinem Gesicht an langen und stressigen Tagen ein wenig Frische zu verleihen. Aktuell ist es der „Strobing Stick“ von Maybelline.

Handcreme

.. darf normalerweise in meiner Handtasche auch nicht fehlen. Meine Haut neigt insgesamt doch sehr zu Trockenheit und ist oft rissig und strapaziert. Da habe ich gerne eine Handcreme bei mir, um diesem Spannungsgefühl entgegenzuwirken. Hier probiere ich aber auch immer ganz verschiedene Cremes aus, beispielsweise von Lavera, Balea der auch Apothekermarken, die keine Parfüm-, oder Duftstoffe enthalten.

 

Und ihr meine Lieben, was habt ihr in eurer Handtasche so dabei?

xo, Sophie

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links/ Werbelinks

*Werbung, da Marken genannt, aber keine Kooperation

Previous Post
Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Webseite verwendet Cookies (jummy!). Mit der Nutzung dieser Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen