Lifestyle,Monthly Review

Monthly Review: March

Hallo meine Lieben. Der März ist vorbei und so erwartet euch hier auf dem Blog wieder ein Monatsrückblick. Was ich so erlebt habe, was im nächsten Monat Spannendes geplant ist und welches neue Interiorstück bei mir einziehen durfte, das erfahrt ihr jetzt. <3

Geschafft:

In diesem Monat hat das zweite Semester meines Studiums begonnen. Tja, irgendwann haben eben auch die schönsten Semesterferien ein Ende. Da ein Studium zumeist aber auch sehr anstrengend und stressig ist, sollte man sich ab und an Zeit für sich selbst nehmen. Einen ausführlichen Post dazu habe ich euch hier verfasst.

Rückblickend war der Monat März auch für den Blog sehr erfolgreich. Zwei neue Beitragsreihen sind gestartet, der „Trendreport“ und auch die „Monthly Review“.  An dieser Stelle geht auch ein großes Dankeschön an euch. Für eure Unterstützung und nicht zuletzt die lieben Kommentare auf allen Social Media Kanälen.

 

Geplant:

Im April steht mein allererstes Bloggertreffen an (juhuuu!!).  Ich freue mich riesig auf diese neue Erfahrung und auch die tollen Menschen, die ich dort treffen werde. So viel sei schon mal gesagt, es geht für mich nach Dresden. Eine wunderschöne Stadt im Osten Deutschlands, gar nicht weit entfernt von meinem derzeitigen Wohnort. Fast ein „Katzensprung“ also.

Ansonsten steht ganz vorne auf dem Plan: Umzug! Jedoch nicht für mich, sondern für meinen Freund, der sein WG-Zimmer für eine hübsche kleine Wohnung aufgibt.

 

New In:

Das wohl schönste Interiorteil, das ich mir in diesem Monat zugelegt habe, ist dieser hübsche Teppich von Westwing. Ich habe schon lange nach einem Modell gesucht, dass nicht nur farblich gut in meine Wohnung passt, sondern auch ein feines Muster hat, das zugleich aber nicht zu aufdringlich ist. Diesen Monat bin ich fündig geworden und freue mich sehr über diese neue Errungenschaft.

 

Top 3 auf Instagram:

 

Previous Post
Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Marie Luise
    4. April 2017 at 19:54

    Echt ein toller Review. Ich liebe Ihn!!! <3
    Und ich freue mich auch unglaublich für dich, dass du zu einem Bloggertreffen eingeladen wurdest… Ich kann ja nur hoffen, dass du auch ausführlich darüber berichten wirst 🙂
    Und wie ist das mit dem Umzug zu verstehen? Ich lebe ja selbst in einer WG und ich liebe das WG-Leben, ich kann einfach nicht verstehen wie manche alleine wohnen können. Aber wenn er eine schöne Wohnung gefunden hat, dann ist ja alles super 🙂

    Naja ich hoffe alles wird gut und du hilfst ihm bestimmt tatkräftig beim Umzug.

    Dann viele liebe Grüße

    Marie Luise

    • Reply
      sophiewallstabe
      4. April 2017 at 20:03

      Hallo liebe Marie Luise, ich danke dir sehr für dein schönes Kommentar 🙂 Es freut mich sehr, dass dir der Beitrag so gut gefällt! ?
      Ich werde auf jeden Fall ausführlich von dem Bloggertreffen berichten, ein Post darüber ist schon fest eingeplant ?
      Es ist toll, dass du dich in deiner WG so wohl fühlst und das WG-Leben gut funktioniert, das ist immerhin nicht selbstverständlich 🙂
      Ich wünsche dir noch einen richtig schönen Abend ? Liebe Grüße!

    Leave a Reply

    Diese Webseite verwendet Cookies (jummy!). Mit der Nutzung dieser Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen